12a-Bekassine-1-Angerm_MG_8406.jpg UferschnepfeThumbnailsKampfläuferUferschnepfeThumbnailsKampfläuferUferschnepfeThumbnailsKampfläuferUferschnepfeThumbnailsKampfläufer

<i>Gallinago gallinago</i><br />
Lange Zeit war die „Himmelsziege“ in allen
Feuchtgebieten des Chiemgaus regelmäßiger
und zahlreicher Brutvogel. Das hat sich in
den letzten Jahren dramatisch geändert.
Heute bekommt man diese gut getarnten
Schnepfen fast nur noch als Durchzügler,
besonders im September/Oktober (maximal
30-40 Ind. in den letzten 10 Jahren) zu
Gesicht. Beobachtungen liegen aus allen
Monaten vor.<br />
Foto: Günter Angermeier<br />
(Hirschauer Bucht, 9.3.2008)

Visits 3056