08a-Rotmilan_HB_JZI2474.jpg PrachttaucherThumbnailsKleinspechtPrachttaucherThumbnailsKleinspechtPrachttaucherThumbnailsKleinspechtPrachttaucherThumbnailsKleinspecht

<i>Milvus milvus</i><br />
Im Gegensatz zum weit verbreiteten
Schwarzmilan ist das Areal des Rotmilans
ungewöhnlich begrenzt, es reicht von
Spanien und Sizilien nur bis in die Ukraine.
In Deutschland brütet ein wesentlicher Teil
der Weltpopulation. Darum sind wir froh,
dass seit 2007 auch bei uns mindestens ein
Paar dieser eleganten Greifvögel brütet.
Gewöhnlich nur März bis Oktober, vereinzelt
auch im Winter.<br />
Foto: Hans Zimmermann<br />
(Hirschauer Bucht, 19.10.2009)

Visits 3977